Datenschutz-Bestimmungen

Wir k├╝mmern uns um Ihre Daten

Diese Seite ist eine m├Âglichst genaue ├ťbersetzung der "Politique de confidentialit├ę" von Cantoo. Ma├čgeblich f├╝r diese Vereinbarung ist die franz├Âsische Originalversion, die hier verf├╝gbar ist.

Wenn Sie sich f├╝r ein Cantoo-Konto registrieren oder die Dienste im Namen einer Organisation nutzen, erkl├Ąren Sie, dass Sie befugt sind, f├╝r diese Organisation die Datenschutzbestimmungen zu akzeptieren und diese Organisation an den Rest der Vereinbarung zu binden (wie in den Cantoo-Bedingungen definiert) und dass sich die Begriffe "Kunde" und "Sie" auf diese Organisation beziehen.

Umfang und Integrit├Ąt der Vereinbarung

Cantoo misst dem Schutz Ihrer pers├Ânlichen Daten gro├če Bedeutung bei. Wir informieren Sie dar├╝ber, welche personenbezogenen Daten wir w├Ąhrend Ihres Besuchs auf unseren Websites erfassen, wie diese genutzt werden und wie Sie auf den Vorgang Einfluss nehmen k├Ânnen. Diese Datenschutzinformation gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Welche Daten werden erfasst und wie werden sie verwendet?

  • Technische Merkmale

    Wenn Sie unsere Websites besuchen, verzeichnen unsere Web-Server tempor├Ąr den Domain-Namen oder die IP-Adresse Ihres Rechners, die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL), den HTTP Antwort-Code und die Internet-Seite, von der aus Sie uns besuchen. Diese Daten werden nach Beendigung Ihrer Internet-Sitzung wieder gel├Âscht.

  • Cookies

    F├╝r bestimmte Angebote verwenden wir Cookies, die nur f├╝r die Dauer Ihrer Internet-Sitzung auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Session-Cookies werden f├╝r Transaktionen ben├Âtigt (z.B. um einen Kauf abzuschlie├čen) und enthalten lediglich eine Transaktions-ID.

    Aus demselben Grund k├Ânnen wir auch Informationen ├╝ber Ihre allgemeine Internetnutzung erhalten, indem wir eine Cookie-Datei verwenden, die auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Cookies enthalten Informationen, die auf die Festplatte Ihres Computers ├╝bertragen werden. Sie helfen uns, unsere Website zu verbessern und einen besseren und pers├Ânlicheren Service zu bieten. Sie erm├Âglichen uns:

    • die Gr├Â├če unseres Publikums und unser Nutzungsverhalten zu sch├Ątzen;
    • Informationen ├╝ber Ihre Pr├Ąferenzen zu speichern und so unsere Website an Ihre individuellen Interessen anzupassen;
    • Ihre Suchvorg├Ąnge zu beschleunigen;
    • Sie zu erkennen, wenn Sie auf unsere Website zur├╝ckkehren.

    Die Cookie-Richtlinie von Cantoo finden Sie unter cookie-policy,

    Sie k├Ânnen die Annahme von Cookies verweigern, indem Sie die Einstellung Ihres Browsers aktivieren, die es Ihnen erlaubt, das Setzen von Cookies zu verweigern. Wenn Sie diese Einstellung w├Ąhlen, kann es jedoch sein, dass Sie auf bestimmte Teile unserer Website nicht zugreifen k├Ânnen. Sofern Sie Ihren Browser nicht so eingestellt haben, dass er Cookies ablehnt, wird unser System Cookies setzen, wenn Sie sich auf unserer Website anmelden.

  • Informationen, die wir von Ihnen sammeln k├Ânnen

    Wir k├Ânnen die folgenden Daten ├╝ber Sie erheben und verarbeiten, um unsere Verpflichtungen aus den zwischen Ihnen und uns abgeschlossenen Vertr├Ągen zu erf├╝llen:

    • Informationen, die Sie durch das Ausf├╝llen von Formularen auf unserer Website zur Verf├╝gung stellen. Dazu geh├Âren Informationen, die Sie bei der Registrierung f├╝r die Nutzung unserer Website, bei der Bewerbung als Kunde, beim Inserieren, Kaufen und Verkaufen von Reisezielen auf Dynamic Voice Exchange, bei der Inanspruchnahme des Treuhandsystems oder anderweitig angeben
    • Informationen, die wir von Dritten als Teil unseres ├ťberpr├╝fungsprozesses erhalten.
    • Wenn Sie mit uns in Kontakt treten, k├Ânnen wir eine Aufzeichnung dieser Korrespondenz f├╝hren;
    • Einzelheiten zu Transaktionen, die Sie ├╝ber unsere Website durchf├╝hren, und zur Erf├╝llung Ihrer Bestellungen;
    • Einzelheiten ├╝ber Ihre Besuche auf unserer Website, einschlie├člich, aber nicht beschr├Ąnkt auf Verkehrsdaten, Standortdaten, Weblogs und andere Kommunikationsdaten, unabh├Ąngig davon, ob diese f├╝r unsere eigenen Abrechnungszwecke oder anderweitig erforderlich sind, und die Ressourcen, auf die Sie zugreifen;
    • Informationen, die w├Ąhrend der Einrichtung und des Testens von virtuellen Verbindungsleitungen bereitgestellt und gesammelt werden;
    • Informationen ├╝ber Ihre Erf├╝llung vereinbarter Vertr├Ąge (einschlie├člich, aber nicht beschr├Ąnkt auf, Analysen der Servicequalit├Ąt);
    • Informationen ├╝ber Ihr Zahlungsprofil auf einem Treuhandkonto;
    • Informationen ├╝ber Ihr Kaufverhalten.

    Wir k├Ânnen Sie auch bitten, an Umfragen teilzunehmen, die wir zu Forschungszwecken verwenden, obwohl Sie nicht verpflichtet sind, diese zu beantworten.

  • Andere pers├Ânliche Angaben

    wie z. B. Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse werden nicht gespeichert, es sei denn, Sie geben diese Informationen freiwillig an.

  • F├╝r gesetzlich vorgesehene Zwecke

    Wir verwenden Ihre Daten f├╝r die gesetzlich vorgesehenen Zwecke. Wir speichern Ihre IP-Adresse sieben Tage lang, um Missbrauchsf├Ąlle zu erkennen und Fehler und St├Ârungen in unseren Telekommunikationssystemen zu erkennen und zu beseitigen.

Datenschutzrecht

Wir halten uns an die fortschrittlichsten Gesetze in Bezug auf den Datenschutz, einschlie├člich der Europ├Ąischen Datenschutzgrundverordnung ("GDPR") und des kalifornischen Verbraucherschutzgesetzes ("CCPA").

Daher hat jeder Nutzer das Recht auf Folgendes:

  • Das Recht auf Information - Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir Sie dar├╝ber informieren, welche Daten gesammelt werden, wie sie verwendet werden, wie lange sie aufbewahrt werden und ob sie an Dritte weitergegeben werden.
  • Das Recht auf Zugang - Sie haben das Recht, Kopien Ihrer personenbezogenen Daten anzufordern. F├╝r diesen Service k├Ânnen wir eine geringe Geb├╝hr verlangen.
  • Das Recht auf Berichtigung - Sie haben das Recht, von uns die Berichtigung von Daten zu verlangen, die Sie f├╝r unrichtig halten. Sie haben auch das Recht zu verlangen, dass wir die Informationen vervollst├Ąndigen, die Sie f├╝r unvollst├Ąndig halten.
  • Das Recht auf L├Âschung - Sie haben das Recht, unter bestimmten Bedingungen die L├Âschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Das Recht auf Einschr├Ąnkung der Verarbeitung - Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Bedingungen einschr├Ąnken.
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung - Sie haben das Recht, unter bestimmten Bedingungen Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns einzulegen.
  • Das Recht auf Daten├╝bertragbarkeit - Sie haben das Recht, unter bestimmten Bedingungen zu verlangen, dass wir die von uns erhobenen Daten an eine andere Organisation oder direkt an Sie weitergeben.
  • Die Rechte in Bezug auf die automatisierte Entscheidungsfindung und das Profiling - Sie haben das Recht, keiner Entscheidung unterworfen zu werden, die ausschlie├člich auf einer automatisierten Verarbeitung beruht.
  • Wenn Sie eine Anfrage stellen, um eines Ihrer anwendbaren GDPR-Rechte auszu├╝ben, haben wir einen Monat Zeit, Ihnen zu antworten. Wenn Sie eines dieser Rechte aus├╝ben m├Âchten, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail: contact@cantoo.co

Wo werden meine Daten verarbeitet?

Ihre Daten werden im Allgemeinen in Europa verarbeitet. Nur in Einzelf├Ąllen und im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen werden Daten au├čerhalb Deutschlands verarbeitet.

Wie sicher sind meine Daten?

Wir haben umfangreiche technische und betriebliche Vorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch zu sch├╝tzen.

Werden meine Daten an Dritte, z.B. Beh├Ârden, weitergegeben?

Ja, bestimmte Daten m├╝ssen weitergegeben werden; dies ist durch strenge vertragliche und gesetzliche Regelungen geregelt:

1.1. An externe Auftragnehmer zur Datenverarbeitung:

Auftragnehmer kommen nur im Rahmen einer so genannten Auftragsdatenverarbeitung mit den personenbezogenen Daten unserer Kunden in Ber├╝hrung. Cantoo bleibt f├╝r den Schutz Ihrer Daten verantwortlich. Der Auftragnehmer hat bei der Arbeit mit Ihren Daten jederzeit unsere Weisungen zu beachten und zu befolgen. Dies stellen wir durch strenge vertragliche Regelungen, technisch/organisatorische Ma├čnahmen und zus├Ątzliche Kontrollen sicher.

1.2. Auf Grund gesetzlicher Verpflichtungen:

In bestimmten F├Ąllen sind wir gesetzlich verpflichtet, Daten auf Anforderung an staatliche Stellen zu ├╝bermitteln. Bei Vorliegen eines gerichtlichen Beschlusses sind wir gesetzlich verpflichtet, den Inhabern von Urheberrechten/Antiurheberrechten Auskunft ├╝ber Kunden zu erteilen, die angeblich urheberrechtlich gesch├╝tzte Werke ├╝ber Internet-Tauschb├Ârsen angeboten haben. In diesen F├Ąllen ├╝bermitteln wir die User-ID der zum angefragten Zeitpunkt zugewiesenen IP-Adresse sowie den Namen und die Adresse des Kunden, soweit bekannt.

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte zu anderen Zwecken erfolgt nicht, es sei denn, Sie haben ausdr├╝cklich eingewilligt oder dies ist gesetzlich zul├Ąssig.

Wird meine IP-Adresse gespeichert?

Wir speichern Ihre IP-Adresse f├╝r sieben Tage nach Beendigung einer Verbindung, um Missbrauchsf├Ąlle (Spam, Viren, W├╝rmer usw.) zu erkennen und St├Ârungen in unseren Telekommunikationsanlagen zu erkennen und zu beseitigen.

Werden meine Nutzungsgewohnheiten ausgewertet, z.B. f├╝r Werbezwecke?

Wir erstellen Nutzungsprofile in anonymisierter Form unter Pseudonymen, soweit dies gesetzlich zul├Ąssig ist. Diese k├Ânnen wir f├╝r Zwecke der Werbung und Marktforschung auswerten. Es k├Ânnen keine direkten R├╝ckschl├╝sse auf Ihre Person gezogen werden. Die Profildaten werden nicht mit anderen Informationen zu Ihrer Person verkn├╝pft. Sie k├Ânnen der Erstellung von Nutzungsprofilen jederzeit widersprechen. Kontaktieren Sie uns unter contact@cantoo.co

Wir verwenden die ├╝ber Sie gespeicherten Informationen auf folgende Weise:

  • Um sicherzustellen, dass die Inhalte unserer Website auf die f├╝r Sie und Ihren Computer effektivste Weise dargestellt werden;
  • Um Ihnen Informationen, Produkte oder Dienstleistungen zukommen zu lassen, die Sie von uns angefordert haben oder von denen wir glauben, dass sie f├╝r Sie von Interesse sein k├Ânnten, sofern Sie zugestimmt haben, dass wir Sie f├╝r diese Zwecke kontaktieren d├╝rfen;
  • Um unsere Verpflichtungen aus den zwischen Ihnen und uns abgeschlossenen Vertr├Ągen zu erf├╝llen;
  • um Ihnen die Teilnahme an interaktiven Funktionen unseres Dienstes zu erm├Âglichen, wenn Sie dies w├╝nschen, und/oder um Sie ├╝ber ├änderungen an unserem Dienst zu informieren.

Wir k├Ânnen Ihre Daten auch verwenden, um Ihnen Informationen ├╝ber Waren und Dienstleistungen zukommen zu lassen, die f├╝r Sie von Interesse sein k├Ânnten, und wir k├Ânnen Sie diesbez├╝glich auf elektronischem Wege (siehe unten), per Post oder telefonisch kontaktieren.

Wenn Sie bereits Kunde sind, werden wir Sie nur auf elektronischem Wege (E-Mail oder SMS) mit Informationen ├╝ber Waren und Dienstleistungen kontaktieren, die denen ├Ąhneln, die wir Ihnen bereits verkauft haben. Wenn Sie ein neuer Kunde sind, werden wir Sie nur dann auf elektronischem Wege (per E-Mail) kontaktieren, wenn Sie dem zugestimmt haben.

Wenn Sie nicht m├Âchten, dass wir Ihre Daten auf diese Weise verwenden, wenden Sie sich bitte an contact@cantoo.co.

Änderung

Cantoo kann diese Richtlinie jederzeit ├Ąndern, indem es (i) eine ├╝berarbeitete Datenschutzrichtlinie ver├Âffentlicht; oder (ii) Informationen ├╝ber die ├änderung der Datenschutzrichtlinie an die entsprechende Kontaktperson sendet, deren E-Mail-Adresse w├Ąhrend des Vertragsabschlusses angegeben wurde. Alle ├änderungen treten unmittelbar nach ihrer Ver├Âffentlichung in Kraft und gelten f├╝r alle Zugriffe auf und die Nutzung von Diensten in der Folgezeit. Sie sind daf├╝r verantwortlich, die Richtlinie regelm├Ą├čig zu ├╝berpr├╝fen, um sich rechtzeitig ├╝ber solche ├änderungen zu informieren. Wenn Sie die Dienste weiterhin nutzen, nachdem die ge├Ąnderte Richtlinie ver├Âffentlicht wurde oder Ihnen Informationen ├╝ber eine solche ├änderung zugesandt wurden, erkl├Ąren Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden. Andernfalls k├Ânnen diese Bedingungen nur in schriftlicher Form und mit Unterschrift beider Parteien ge├Ąndert werden.

Letzte Aktualisierung: 16/04/2022

Wie w├Ąre es mit einem benutzerdefinierten Projekt?

Sprechen Sie mit unserem Verkaufsteam: sales@cantoo.co

Sie haben eine Rechtsanforderung?

E-Mail an uns zu requisition@cantoo.co

In Verbindung bleiben

LinkedIn